Dr. med. Karin Schüllermann
Bettina Scholz
Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren

Koordination ist uns wichtig

Immer wieder wird von Politik und Presse auf unsinnige kostenintensive Doppeluntersuchungen hingewiesen. Die Ressourcen in unserem Gesundheitswesen sind knapp und wir sollten alle damit kostenbewusst umgehen. Mangelnde Koordination und Kommunikation sind jedoch nicht nur ein Problem der Kosten sondern auch der Qualität.

Koordination und Kommunikation von ärztlichen Befunden sind für die Qualität der Patientenbetreuung unabdingbare Grundlagen. Wir haben in unserer Praxis den Qualitätsanspruch, immer den ganzen Patienten zu sehen und zu behandeln, dazu müssen wir sämtliche vorliegende Befunde berücksichtigen. Dies gilt nicht nur im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung. Wir machen immer häufiger die Erfahrung, dass uns auch für die Weiterbehandlung wesentliche fachärztliche Befunde von privat versicherten Patienten fehlen. Bitte geben Sie uns deshalb Arztbriefe, die an Sie persönlich gerichtet sind in die Praxis weiter und weisen Sie auf einen Bericht für uns bei den Fachärzten besonders hin. Die Qualität der hausärztlichen Medizin wie wir sie verstehen beinhaltet immer eine ganzheitliche Sicht auf die Patienten, wir können nur die Befunde berücksichtigen, die wir kennen.

Das Universitätsklinikum Frankfurt geht dazu neue Wege. In Rahmen eines Ärzteportals kann unsere Praxis schnell, einfach und sicher mit den behandelnden Ärzten in der Uniklinik Kontakt aufnehmen, Befunde von Patienten in der Uniklinik können von uns zeitnah eingesehen werden, wir können unsererseits wichtige Befunde dorthin senden und so die Zusammenarbeit optimieren. Das Ärzteportal wurde aktuell auch bei uns installiert, wir hoffen, dass es gut anläuft.

Wir halten dies für eine ebenso aktuelle wie nötige Kommunikationsform, deshalb arbeitet unsere Praxis auch in einem Pilotprojekt mit der Asklepios Klinik Langen zusammen und wir hoffen auch dort auf eine zeitnahe Realisierung.