Dr. med. Karin Schüllermann
Bettina Scholz
Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren

Akupunktur als sinnvolle Therapiemethode

Wie Sie wissen, ist die Akupunktur für 2 Erkrankungen inzwischen Kassenleistung – für Rückenschmerzen im LWS-Bereich sowie für Kniegelenksarthrose.

Die therapeutischen Möglichkeiten der Akupunktur sind damit jedoch keinesfalls ausgeschöpft. Grundsätzlich hat die Traditionell Chinesische Medizin, die aus Akupunktur, Kräutertherapie, Qigong sowie einer Massagetechnik – Tuina – besteht, Therapieansätze für sämtliche vorkommenden Erkrankungen. Da diesen Therapiekonzepten eine andere Sicht des Menschen und auch von Ursachen der Erkrankungen zugrunde liegt, findet man hier wertvolle Ergänzungen zu unserer westlichen Medizin. Der Nutzen für den Patienten liegt in der Kombination der vielfältigen Möglichkeiten unserer modernen Medizin mit ergänzenden Verfahren. Im Gegensatz zur modernen Medizin werden hier mehr die Funktionalität und der energetischen Zustand berücksichtigt. Ziel ist, das Gleichgewicht, in dem sich der gesunde Mensch befindet, wieder herzustellen und zu bewahren.

Ich möchte hier einige häufig vorkommende Krankheitsbilder nennen, für die es sinnvolle Behandlungsmöglichkeiten gibt:

  • Allergien
Heuschnupfen bis hin zum allergischen Asthma, wir therapieren oft in Kombination mit einer Eigenbluttherapie zu Beginn der Saison
  • Kopfschmerzen
gleich welcher Ursache sind sehr gut mit Akupunktur behandelbar, vorausgesetzt sie wird wirklich nach den Regeln der traditionellen chinesischen Medizin durchgeführt. Bei uns werden deshalb ganz individuelle Therapiepläne erstellt und vor jeder Behandlung ggf. neu angepasst.
  • Gelenk- und Rückenschmerzen
lassen sich ganz allgemein gut behandeln, auch außerhalb der oben genannten Kassenindikationen. Dies gilt zum Beispiel für Schulterschmerzen, Tennisellenbogen, Hals- und Brustwirbelsäulenschmerzen.
  • Nasennebenhöhlenentzündungen
dies betrifft sowohl die Erkrankung im akuten Zustand als auch die Vorbeugung immer wiederkehrender Erkrankungen.
  • Nervöse Erschöpfungszustände, Burn out
hier gibt es vielfältige Möglichkeiten auch in Kombination mit anderweitigen Therapien.

Diese Liste ließe sich noch verlängern, sie kann Ihnen nur eine erste Vorstellung von den Möglichkeiten der Akupunktur geben. Falls sie Fragen bezüglich Ihrer Therapieoptionen bei bestimmten Beschwerden und Erkrankungen haben, sprechen Sie uns einfach an.